Alt-Text
 
 

Bad Sulza


Bad Sulza ist eine Außenstation unserer Pfarrgemeinde, 15 km nördlich von Apolda gelegen:

Die Kirche wurde 1293 erbaut und dem hl. Evangelisten Johannes geweiht (von 1524 – 1960 evangelische Kirche, seit 1960 wieder katholische Kirche).

Sie befindet sich in der Waldstraße 15, vom Stadtzentrum ein wenig abgelegen auf dem Weg nach Bergsulza.

Gottesdienst: 

Samstag: 18:00 Uhr

Liturgie der Woche

Sonntag, 18. Februar 2018

1. SONNTAG DER FASTENZEIT

1. Lesung

Gen 9,8-15
Ich habe meinen Bund mit euch geschlossen; nie wieder soll eine Flut kommen und die Erde verderben


2. Lesung

1 Petr 3,18-22
Euch rettet jetzt die Taufe


Evangelium

Mk 1,12-15
Er wurde vom Satan in Versuchung geführt, und die Engel dienten ihm


Hier können Sie die Texte lesen:

Vom Tag:

Schott-Messbuch

Vom Sonntag:

www.liturgie.de

Katholisches Bibelwerk



Besucher seit 07.02.2015:
50318